Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelle Informationen zur Corona Pandemie

Ausgabe FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige ab Montag, 25. Januar 2021

Das bayerische Gesundheits- und Pflegeministerium unterstützt pflegende Angehörige in der Corona-Pandemie mit kostenfreien FFP2-Schutzmasken. Die pflegenden Angehörigen können die Masken in der jeweiligen Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung am Wohnort der pflegebedürftigen Person kostenfrei abholen.

Jeder Hauptpflegeperson werden auf diesem Weg drei Schutzmasken zur Verfügung gestellt werden. Die pflegebedürftige Person muss in Grafenau ihren Wohnsitz haben. Als Nachweis reicht es, ein Schreiben der Pflegekasse vorzuzeigen, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht.

Die Ausgabe der Masken in der Stadt Grafenau findet ab Montag in der Stadtbücherei (Zugang über den Nebeneingang im Rathausgarten) von

Montag bis Donnerstag   09.00 Uhr – 16.00 Uhr und

Freitag                             09.00 Uhr – 13.00 Uhr

statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Zugang zur Stadtbücherei ist nur mit Mund-Nasen-Maske und unter Einhaltung der Abstandsregeln gestattet.

Bleiben Sie gesund!

Informationen rund um die Beschränkungen durch das Corona-Virus in Bayern

Auf Grundlage der Abstimmung zwischen Bundesregierung und den Ministerpräsidenten der Länder wird der bereits seit 16.12.2020 geltende Lockdown des öffentlichen Lebens zumindest bis 07.03.2021 verlängert.

Die derzeit gültige 11. BayIfSMV (einschließlich aller derzeit gültiger Änderungen) ist hier abrufbar.

Hilfreiche Informationen in Bezug auf die Bestimmungen insbesondere im Einzelhandel können der aktuellen FAQ-Liste zu Handel und Dienstleistungen entnommen werden (Stand: 10.01.2021).

Ausführliche Informationen zu den Beschränkungen durch das Corona-Virus und die aktuell gültigen Bestimmungen in Bayern finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Gesundheitsministeriums.

Zusammengefasste Informations- und Serviceangebote zum neuartigen Coronavirus (Sars-CoV-2) finden Sie weiterhin auf der Seite der Bayerischen Staatsregierung.

https://www.bayern.de/service/coronavirus-in-bayern-informationen-auf-einen-blick/

 

FAQs mit vielen Antworten zum Thema erhalten Sie auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration und des Bayerischen Gesundheitsministeriums sowie unter folgendem Link:

Informationen zum Corona-Virus

Bitte beachten Sie auch, dass diese FAQs laufend aktualisiert werden.

 

RATHAUS GRAFENAU SOWIE WEITERE STÄDTISCHE EINRICHTUNGEN

Das Rathaus Grafenaueinschließlich Touristinformation bleibt bis mindestens 07.03.2021 für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Absolut unaufschiebbare Termine, welche eine persönliche Anwesenheit im Rathaus erfordern, sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich, falls nicht auch eine Erledigung mittels Telefon oder E-Mail möglich ist.

Auch die Zulassungsstelle Grafenau bleibt zunächst bis zum 01.03.2021 geschlossen. 

Die städtische Bücherei bleibt weiterhin geschlossen, ein kontaktloser Abhol- und Rückgabeservice wird angeboten. 

Die Eishalle Grafenau, die städtischen Museen sowie das Hallenbad Grafenau bleiben weiterhin geschlossen.

Außerdem müssen leider auch die städtische Mehrzweckhalle, die Volksschulturnhalle, sowie die Turnhalle der Grundschule Haus i. Wald für alle außerschulischen Veranstaltungen, somit auch für die Nutzung durch Vereine, bis auf Weiteres gesperrt bleiben.

Regionale Versorger von A bis Z

Aktuelle Links