Aktuelles

08.09.17 10:58 Alter: 17 Tag(e)

Begehbarkeit des Ilztalwanderweges

Kategorie: Tourismus

 

Aufgrund der schweren Sturmschäden im Landkreis Passau gibt es derzeit leider Behinderungen auf dem Ilzwanderweg (und gleichzeitg auch am Goldsteig) im Bereich Fischhaus bis Passau.
Der Wanderweg ist ab Fischhaus nur flussabwärts rechts begehbar, die linke Uferseite ist gesperrt. Im Streckenabschnitt Triftsperre - Ortsteil Hals ist der Wanderweg inkl. dem Triftsteig komplett gesperrt. Bitte benutzen Sie hier für den letzten Streckenteil die Triftsperrenstrasse auf der rechten Uferseite. Sie führt direkt in den Ortsteil Hals. Die Halser Ilzschleifen sind auf nicht absehbare Zeit leider nicht begehbar. Die Umleitungen und Sperrungen sind entsprechend ausgeschildert.